EURO Agentur

Internet-Magazin

Seufzer des Frühlings

Dann fühlt er sich weit von den anderen entfernt, selbstbewusst, in seinen geheimen Geheimnissen, sich selbst treu, seine Seele setzt sich weit von sich selbst ab, und es ist, als […] Mehr lesen

Mehr lesen

Da flatterte eine Heerde

mit herrlichem Gefieder und langem, schillerndem Schwanze zwischen dem Geäste auf und verstreute eine Menge ihrer nur lose sitzenden Federn, die den Boden unter ihnen mit seinem […] Mehr lesen

Mehr lesen

Ergib dich drein es wird

Komm, Phyllis, zu wallen im Lustparadiese! Unsinn: Komm Grete, geh mit auf die Wiese. O siehe, wie Luna die Lilien küßt! Unsinn: Komm raus, weils Vollmond ist. Und, wie er kein […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Geisterleben

Körperlos, ein Geisterleben,
Frei jetzt möcht' ich und allein
Über Berg' und Meere schweben,
Cherub oder Dämon sein.

Mit dem Sturz des Wasserfalles
Jauchzt' ich Nacht und Abgrund zu:
"Eine lieb' ich über alles,
Und die Eine, die bist du!"

weiterlesen =>

Internet-Magazin für Informationen + Service


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.

Herzöge Friedrich und Nun verglichen sich seine Söhne Friedrich u. Bernhard den 29. Sept. mit den Herzögen zu Sachsen dahin, daß zuerst Wenzel u. Albrecht, nach deren Tode der älteste Sohn od. Enkel des Herzogs […]
Der wandernde Musikant 5b Jeder will dem Geiger reichen Nun sein Scherflein auf die Hand – Da vergeht ihm gleich sein Streichen, Und fort ist der Musikant. Und sie sehn ihn fröhlich steigen Nach den Waldeshöhn […]
Carnevale di Venezia Venedigs Feste beginnen im Januar mit der Regatta delle Befane, bei dem erwachsene Hexen um die wette rudern. Im Februar dann der berühmte Carnevale di Venezia (Beginn ca. 14 Tage vor […]
Sternwarte in Gree Die Sternwarte in Greenwich hatte sich dem Doctor zur Verfügung gestellt. Dieser hatte übrigens nicht die Absicht, physikalische Experimente zu machen; er wollte nur über die Direction im […]
Am Fuße des Hochl Diese Steinmuscheln bestanden aus langen Schalen und hingen gleichsam traubenweise am Gestein. Sie zählen zu jenen Familien von Mollusken, welche sich selbst in die härtesten Felsen […]
Vergessen und verl Nur deine Locken küßt der Wind, Sonst ist es ringsum stille Nacht. Ein Mainachtregen haucht gelind, Kein Licht erglänzt, kein Stern erwacht, Nur deine Locken küßt der Wind. Was blickst du […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Zeit der Erinnerung

Zeit der

Es erinnerte sie immer an die Zeit, die sie miteinander verbrachten. Jasmine, es ist nett von dir, dass du pünktlich auftauchst, sagte Ebony mit blitzenden rebellischen Augen. Sie akzeptierte es als […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Wirklich zur Flucht verhelfen?

Wirklich zur

So konnte nur ein ganz räudiges, verlorenes Schaf, wie ich denken. Wie? – wenn ich mich nun hinsetzte und schrieb' einen Brief: Liebe Miß Watson, Ihr Nigger Jim ist hier in ... ja so, den Namen wußte ich ja […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Morgenröthe

Morgenröthe

Die Gäste trinken jubelnd die goldne Zauberfluth, Hoch wächst der Baum der Freude, die Wangen purpurt Gluth. Und wie in volle Blüthen die Lust der Zecher bricht, Kommt schnell herein der Diener mit bleichem […]