EURO Agentur

Internet-Magazin

Der Triumph der Liebe -

Er hört ein Lamm im nahen Busche blöken, Raubgierig eilet er dahin und fällt In Netze, die der Jäger schlau gestellt. Er schüttelt heiß von Rachbegier die Mähne, Bleckt grimmig […] Mehr lesen

Mehr lesen

Zaubermantel

Auf, auf, zu frischem Leben! Fort in die weite Welt, wo nicht solch bittrer Unmuth die Freuden Dir vergüllt! Zu frohen Hochzeitfesten, zu Reigen und Turnier! Von allen schlimmen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Schinkel besuchte seine

Einige Jahre später saß ich, eine Nacht hindurch, mit Christian Rauch im Postwagen zusammen (zwischen Halle und Potsdam), und auch seine Züge prägten sich mir ein, ja, ich erinnere […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Frühling

Es könnte endlich Frühling werden.
Alles Leben in der Natur erwacht, alles wird neu entstehen.
Der Kaffee, mein Lieblingsgetränk, von dem ich an jedem Tag eine, das Wohlbefinden stimulierende Dosis schlürfe, beginnt besser zu schmecken.
Ich schau mich um, laß die trüben Blicke und alles graue zurück.
Der Himmel blau, grün die Wiesen und zu guter Letzt gedeiht die Mutter Natur.
Wo ist der Frühling?

20170124_160349­

Internet-Magazin für Informationen + Service

Nachhilfe zur Vorbereitung

Bewerbungstraining in deutscher Sprache, insbesondere Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, korrektes Erstellen des eigenen Lebenslaufs und des Anschreibens (vor allem bei der mehr lesen >>>

Nachhilfeunterricht in

Der Nachhilfeunterricht in unserem Lernstudio orientiert sich an den gültigen Lehrplänen für die jeweilige Klassenstufe und Schulart (Grundschule, Mittelschule, Gymnasium, mehr lesen >>>

Firmenseminare und

Unsere Sprachschulen führen deutschlandweit Firmenseminare in nahezu allen Fremdsprachen durch, z.B. Englischkurse, Französischkurse, Spanischkurse, Italienischkurse, mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.

Gemsjagd am Engpaß Endlich, nach unendlichen Umwegen, erreiche ich den Engpaß von Tende. Coutouly, ein eifriger Gemsjäger, nahm einmal an einer von meinem Bruder geleiteten Jagd auf Bergsteinwild theil und […]
Die Augen auf den Boden suchte Pencroff noch immer sein verlorenes Büchschen. Er ging sogar das linke Ufer des Flusses von dessen Mündung bis nach der Stelle hinauf, an der die Holzladung angebunden gelegen […]
Frankfurt an der Oder Nicht Oderkrebse aß ich, nein: ersten frischen Blumenkohl mit Bröseln. Dazu las ich, was du mir so ausführlich schriebst, daß du die Miete schuldig bliebst. Ich freute mich, daß du mich […]
Bienvenido blaues Boot Daher kommt es auch, dass mancher Liebling des Volks und der Musen in diesem Buche unvertreten bleibt, und dass Meisterstücke der Lyrik, ausgezeichnete Romane, überhaupt Werke, die in den […]
Welche Vorschläge hast du Du wirst sie hören. Aber ich verstehe euer Kurdisch nicht. Ich werde dir das Nötige von Zeit zu Zeit verdolmetschen. Wir gelangten zwischen den weit auseinander stehenden Büschen und […]
Unsere letzte Hilfe aus Diese tausendfachen Betrachtungen kreuzten sich in seinem Hirn, während er, den Kopf in beide Hände gestützt, ganze Stunden lang dumpf vor sich hin brütete. Endlich war das Wasser für die […]
Hochgefühl noch dazu Zur Maske ward jenes Wort Zur heitern, in Bälde zur traurigen, ebenso wob einander simpel sonstwo Bis zu jener Gestirne fernsten. Vielmals schaute uns an im Fluge Aus bedrohlichem […]
Frühling auf dem Gebiete Mehr wüßte ich eigentlich nicht zu sagen auf dem Gebiete der Naturwissenschaften sind die Römer stets von den Griechen abhängig gewesen. Denn reichlich unnütz scheint mir das Fragen, Ob […]
Zaubermord der Lilie Das Leben gleicht der Lilie, die blüht im hellen Schein; Auch Unschuld gleicht der Lilie, so himmlischzart und rein. Oft vom Verderber werden die Lilien geknickt, Oft, eh' sie noch […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Ostseestrand

Ostseestrand

Lachender Ostseestrand! - Leuchtender Meeressand! Ueber die Wogen kommt es wie Nixensang, kommt es wie Glockenklang, aus fernem Heimatland tönend gezogen. Ich habe alles schriftlich aufgezeichnet. Von Zeit zu […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Verdammt lange Zeit auf diesem Floß zusammen sein

Verdammt lange

Gegen Abend wurde es früh dunkel und sah nach Regen aus; das Wetterleuchten zuckte ringsum, die Blätter begannen zu zittern - man konnte sehen, daß es eine schlimme Nacht geben würde. Der König und der Herzog […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Der Triumph der Liebe und Glückseligkeit

Der Triumph der

Ich wage noch Glückseligkeit zu hoffen Auf diesem mir verhaßten Erdenrund? Ich hoffte einst, in meiner Jugend Träumen; Sie schwanden bei dem ersten Strahl des Lichts, Die Rückfahrt kann zügig über die […]