EURO Agentur

Internet-Magazin

Einzeltraining an

Deutschkurse für Ausländer (Sprachkurse für Deutsch als Fremdsprache / DaF), auch Sprachkurse zur Vorbereitung auf DSH-Prüfung für ausländische Studenten (zur Vorbereitung auf ein […] Mehr lesen

Mehr lesen

Französisch-Intensivkurse

Französisch-Intensivkurse zur Prüfungsvorbereitung (Vorbereitung auf alle national und international anerkannten Sprachprüfungen ist an unserer Sprachschule in Berlin Mitte […] Mehr lesen

Mehr lesen

Nachhilfeunterricht und

Nachhilfeunterricht kann an unserer Sprachschule nicht nur in Fremdsprachen, sondern auch in allen anderen Fächern erteilt werden, z.B. Mathematik-Nachhilfe oder […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Vertikal parken in Dresden­ 1.12.2019 Sonntag

Schwere Bruchlandung im Fahrstuhlschacht des Parkhauses an der Martin-Luther-Straße in Dresden Neustadt.
Eigentlich fährt man auch in diesem Parkhaus bei grünem Ampellicht in den Fahrstuhl.
Eine 33 jährige Frau durchbrach etwa 12:30 am Sonntag Mittag bei roter Ampel mit ihrem PKW Kombi die Tiefgaragentür und stürzte mit dem Kombiwagen nach unten.
Der Fahrstuhlkorb stand etwa sechs Meter tiefer, im zweiten Untergeschoss des Aufzugsschachtes so das der PKW-Kombi komplett, aber mit starken Blessuren in den Schacht passte.
Die Einsatzkräfte vom Abschleppdienst hieven das senkrecht im Aufzugsschacht verkeilte Auto nach mehr als drei Stunden wieder aus dem Schacht. Die 33-Jährige wurde leicht verletzt in die Dresdner Uniklinik eingeliefert.
Die Unfallursache wird derzeit von der Polizei ermittelt.­

weiterlesen =>

Internet-Magazin für Informationen + Service

Die Liebe am Teetisch

Sie saßen und tranken am Teetisch, Und sprachen von Liebe viel. Die Herren, die waren ästhetisch, Die Damen von zartem Gefühl. "Die Liebe muß sein platonisch", Der dürre Hofrat sprach. mehr lesen >>>

Es wurde unter den drei

ausgemacht; daß sie bei dem ersten günstigen Landungsplatze aussteigen wollten. Man beabsichtigte, einen längern Halt zu machen und das Luftschiff einer sorgfältigen Prüfung zu mehr lesen >>>

Ein Riese trug die selige

Des Meers dunkle, grüne Tiefe war einer Göttin Schooß. In den krystallenen Grotten schwelgte ein üppiges Volk. Flüsse, Bäume, Blumen und Thiere hatten menschlichen mehr lesen >>>

Freund, welche Unglück,

Die Betrübnis, der Dichter und sein Freund! Welches Unglück, welche Reue macht dir so bittern Schmerz? Ach Freund! sie flieht, die Ungetreue! Und sie besaß mehr lesen >>>

Vertrag mit dem Königreich

Am 28. April wurde mit Belgien ein Vertrag wegen Auslieferung von Verbrechern abgeschlossen. Der Landtag war nur vom 22._- 27. März versammelt, und mehr lesen >>>

Der Weg liegt im Herzen

Übrigens war ich von allen Beschwerlichkeiten befreiet, welchen die Reisenden in Deutschland und in den nordischen Landen unterworfen mehr lesen >>>

Wehmut 3

Es waren zwei junge Grafen Verliebt bis in den Tod, Die konnten nicht ruhn, noch schlafen Bis an den Morgen rot. O trau den mehr lesen >>>

Da waren wir auch schon am

jetzt bist du wieder ein freier Mann und ich wette, von nun an für immer und immer! Wir waren alle so froh und mehr lesen >>>

Hinrichtung eines Verbrechers

Ein gefährliches Abenteuer bestand ich in demselben Garten, als meine kleine Wärterin mich niedergesetzt mehr lesen >>>

Seele am Meer

Ich stehe am Meer - und wie das Meer schweigt auch mein Herz, es flutet darin keine Woge mehr in mehr lesen >>>

Die leidende Stadt

Eine der ersten Bedingungen zum Glücke ist ein Leben, in welchem die Beziehungen des mehr lesen >>>

Vor ihnen eröffnete sich eine

eine Seitenmündung des oberen Kraters, eine Art Flaschenhals, aus dem zur mehr lesen >>>

Ende und Anfang FKK und

So, wie der Hirsch nach frischem Wasser schreit, so rufe ich, o mehr lesen >>>

Fürstenthums Querfurt -

Seit 1688 wurde Weißenfels wegen des neugebildeten mehr lesen >>>

Menschen fragen den

Nun, mein Freund, so magst du lachen Über des mehr lesen >>>

Philosophen wissen, Toren

Laßt uns den Priester Orgon fragen: mehr lesen >>>

Der Triumph der Liebe -

Mein Lykoon, ist deinen mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.

Bürgerwehr in Alte Auch in Altenburg war eine Bürgerwehr entstanden und nahm bereits an der am 20. März stattfindenden Vereidigung des Militärs auf die Verfassung Theil. Das erstere kam im Sinne […]
Ostseeblicke weißes Haus Am Strand angekommen erwartet den Wanderer ein scheinbar endloser Weg durch feinsten Sand. Von dort liegt Ihnen die Wasserrutsche zu Füßen. Nach der einsam übers Meer steht der einsame […]
Stille Gegend Zwei junge Gesellen gingen Vorüber am Bergeshang, Ich hörte im Wandern sie singen Die stille Gegend entlang: Von schwindelnden Felsenschlüften, Wo die Wälder rauschen so sacht, Von […]
Das Lied spricht: Ach, wär ich nur das Stück Papier, Das sie als Papillote braucht! Ich wollte heimlich flüstern ihr Ins Ohr, was in mir lebt und haucht. Quelle: Heinrich Heine Buch der Lieder Lyrisches […]
Das dürre ausgetrocknete die von der Hitze rissig geworden war; es schien verlassen; nur hie und da zeigten sich einige Spuren von Karawanen, wie gebleichte, halb abgenagte Gebeine von Menschen und Thieren, die in […]
Frauenfuß Ein warmer Schein kommt von Südosten hergeflossen, so daß der Schnee am Dünenhange leicht errötet. Und da . . . im unberührten Weiß vor mir erblick' ich eine Fußspur . . . Die Spur eines […]
Nab rührte sich nicht Der Seemann rief ihm nur ein Wort zu. Lebend" fragte er. Der Reporter kniete neben dem bewegungslosen Körper nieder und legte sein Ohr auf die Brust des Ingenieurs, dessen Kleidung er […]
Strand in Göhren Seebrücke Erholung wird in Göhren groß geschrieben. Was gibt es dann noch schöneres, als am letzten Abend im Sonnenschein vom Kurplatz beim denkmalgeschützter Musikpavillon Ihren feurigen Tänzen […]
Die Entdeckung von Madera Einer von des Hofes Großen, Mächtig, reich und hochgeehrt, Aus des Königs Blut entsprossen, Hatte Annens Hand begehrt. Der Vater glaubt sich durch den Antrag geachtet, Ihr Glück wird dem […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Unsere Dozenten für den Spanisch-, Französisch- und Italienischunterricht

Unsere Dozenten

Zu dem internationalen Lehrkräfte-Team unserer Sprachschule gehören muttersprachliche Dozenten aus Spanien, Frankreich und Italien, die Sprachunterricht auf unterschiedlichsten Niveaustufen für Privatpersonen […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Effektiver Deutschunterricht und Deutschkurse, Deutsch als Fremdsprache / DaF bzw. Deutsch als Zweitsprache / DaZ auf allen Stufen von A1 bis C2

Effektiver

Deutsch-Grundkurse / Deutsch für Anfänger (Kompetenzstufe A1 bis A2), Deutsch-Aufbaukurse / Deutsch für die Mittelstufe (Kompetenzstufe B1 bis B2), Deutsch für Fortgeschrittene (Kompetenzstufe C1 bis C2), […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint FirmenLehrgang / Firmenkurse / Workshops und Firmen-Einzelschulung in fast allen Sprachen, auch als Inhouse-Lehrgang, vor Ort in Berlin wie auch Nachbarschaft

FirmenLehrgang /

In den allgemeinen Firmenlehrgängen unserer Sprachschule bilden in der Regel die Unterhaltung, Alltagsverständigung, die Optimierung der Qualifikationen im freien Sprechen, begreifenden Hören und schnellen […]