EURO Agentur

Internet-Magazin

Hand in Hand ins

Und es fällt der Tau, und der Tag schläft ein . . . wir beide hier oben ganz allein. Wir beide hier oben Hand in Hand schaun stille hinab ins verdämmernde Land: In blassen Nebeln […] Mehr lesen

Mehr lesen

Webhosting - Domainnamen

Internetportal für Lernen und Schule mit Informationen über Angebote und Leistungen. Ob Selbständiger, Freiberufler, Gewerbebetrieb oder Verein, mit Ihren Webseiten informieren Sie […] Mehr lesen

Mehr lesen

Leistungen und Angebote

Speicherplatz für Ihre Webseiten im Internet auf unseren qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Hochleistungsservern, bei Level 3 im Connecta Park Düsseldorf. Selbstverständlich […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Pompeji

Komm! Auch nur auf eine Stunde,
Komm herauf, versunkne Welt,
Aus dem düstern Säulengrunde,
Hier vom Abendlicht erhellt!
Wölbet euch, ihr Prachtgebäude,
Glimm durch Lorbeer, Fackelglanz,
Festchor hall', Gelag der Freude,
Flöte, Syrinx, ruf zum Tanz!

Ach, wie gern ihr kommen möchtet,
Daß ihr nach der langen Rast
Neu den Kranz des Lebens flöchtet!
Stets habt ihr den Tod gehaßt.
Längst schloß euch der nie gesehne
Allvertilger von uns aus;
Keinen Raum hat das Geschehne
Im Gebiet des Weltenbaus!

Doch um diese Villen immer
Lächelt aus den Trümmern noch
Eures frohen Sinns ein Schimmer,
In Gedanken lebt ihr doch!
Lebt im Bild auf Marmorplatten,
Auf den Urnen und noch mehr,
Wenn auch Bruchstück nur und Schatten,
In der Dinge Wiederkehr.

Denn es wiederholt sich Alles,
Es begeht im Ahnungswehn
Eines leisen Widerhalles
Alles ein Sichwiedersehn! -
Leiser durch die Pinienzweige
Wehet, Lüfte, daß ich still
Lauschend hier dem Einst mich neige,
Das zum Jetzt erwachen will!

Quelle:
Reiseblätter
Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1854
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

Internet-Magazin für Informationen + Service

Angebote im

Englisch-Einzelunterricht (ab 12,50 € pro Unterrichtsstunde = 45 Minuten für Erwachsene und ab 11,00 € pro Unterrichtsstunde für Kinder und Jugendliche) auf allen Stufen (A1 bis C2, d.h. mehr lesen >>>

Schwerpunktthemen unserer

Lexikalische Schwerpunktthemen und Hauptsprachtätigkeiten: Konversation zu vielfältigen anspruchsvolleren Themen auf höherem Niveau, u.a. aus den Bereichen Tourismus, mehr lesen >>>

Firmenseminare und

Firmenkurse können sowohl in den Räumlichkeiten unserer Sprachschule in Berlin-Mitte als auch beim Auftraggeber vor Ort - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung - mehr lesen >>>

Nachhilfeunterricht und

Einzelunterricht am eigenen PC für besonders begabte bzw. interessierte Schüler durch qualifizierte Fachkräfte (meist Informatiker), z.B. zur Vermittlung von mehr lesen >>>

Firmen-Einzeltraining,

Unsere Einrichtung kann Firmenseminare deutschlandweit kurzfristig organisieren und durchführen, z.B. Firmenschulungen und Sprach-Intensivkurse mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.

Einzeltraining in Business Zu Beginn der Sprachausbildung in Unternehmen English / Wirtschaftsenglisch zur Folge haben wir mit den Lernenden einen Einstufungstest durch, der Information über die sprachliche […]
Sprachkurse als Unsere Sprachschulen in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen bieten neben dem allgemeinen und berufsbezogenen Fremdsprachenunterricht für Erwachsene auch individuelle Sprachkurse für […]
Unterrichtsgebühren fürs 15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Andrang von Petitionen

Andrang von

Durch die Ungunst, welche das Verlangen nach einer selbständigern Entwickelung des Volkslebens schon länger von Seiten der Regierung erfuhren, wurde bes. seit 1845 eine schroffere Parteistellung zwischen dem […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Glaube, Liebe, Hoffnung und Treu

Glaube, Liebe,

So schweige mir vom Himmel, daraus man Dich verstiess; doch wirst Du treu mir künden: wo liegt das Paradies? So weit ist das entlegen, dass Du mit Deines Gleichen auf Schwingen selbst des Sturmwinds, es […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Tempelhüterin Du siehst in goldne Fernen

Tempelhüterin Du

Das hab ich dir zu danken, daß du die grünen Ranken des Glücks zu einem stillen Zelt mir biegst, davor du ohne Klagen getreu an allen Tagen als meines Friedens wache Hüterin liegst. Du hörst die leisen […]