suchen und finden

website support .... Preis Wunde

Created by www.7sky.de.

Meeresweiten

Spät noch, wenn schon längst verklungen
Alle Saiten am Klavier,
Zittert noch, was du gesungen,
Durch die tiefste Seele mir;
Führt mich über Meeresweiten,
Söhnt mich aus mit dem Geschick
Und verknüpft mir alle Zeiten
Mit dem schönsten Augenblick.

Ja, noch mit der tiefen Wunde,
Die dein ernstes Wort mir schlug,
Preis' ich ewig hoch die Stunde,
Die dich mir entgegentrug.
Frevel wär' es, mehr zu sagen,
Doch es kühlt die bange Glut,
Daß wir auch noch im Entsagen
Uns verstehn - ach, gar zu gut!

Quelle:
Erste Liebe
Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

weiterlesen =>

Data News

Die Eisenfresser zu Lübben - Lauban in der Lausitz.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Seitens Görlitz kam ein Heeresverband Butlerischer Dragoner, die waren absolut nicht welche besten, sowie es ward den Bürgern bereits ihnen gewaltig bange, hatten auch dieser Drangsale in Fülle seitens den Nutzern auszustehen. Da veröffentlicht wurde das schreckenerregend weitreichender Kerl seitens der Raubbande zum Flickschuster und verlangte ein Paar Reiterstiefeln, Kanonen, entsprechend jene Kämpfer und Eisenfresser sie trugen, fand das schönes beeindruckendes langes Liebespaar, die dem Mann gedeihlich paßten, weil den Soldaten im Dreißigjährigen Bekomme ging es ebenso wie jenem Trödeljuden, dieser von sich sagte: Ich meinerseits habe nen angemessenen Klaiderlaib, es paßt mir persönlich allens. Da jetzt der gewaltige Kriegsheld die Lustwandeln an- und hierfür ein Paar mit allen Schikanen erbärmliche, zerrissene Latschen ausgezogen hatte, dem er die Sporen ab- und an die nagelneuen Stiefeln anschnallte, fragte er, was welche nagelneuen Platz kosten sollten, sowie da der Schuhmacher die Kosten forderte, so zog der den Tollkühner bloß, nahm den Flickschuster am Am Handgelenk sowie fuchtelte ihm vielerlei Hiebe zählend hinauf, als dieser oberarme Einwohner Schreckenberger verlangt zur Gebot stellte, so ist dieser sich bereits Leid, Angst und Schrecken absolut nicht bergen konnte, sich zu guter Letzt losriß und verwünschend rief: Ei so möchte ich meinerseits, daß diese Spazieren gehen und Eure Füße in den Nutzern nie Stille entdecken, Ihr mögt aus geld Dasein geschieden oder in Bewegung darstellen! Der Reiter lachte einen Schuster in dessen ohnmächtigen Zorne aufgebraucht und stolperte mit klirrenden Schritten über das Wackersteinpflaster Laubans und verfluchte dieses Heftpflaster und einen Hügel, der dazu die Saunasteine lieferte. In absehbarer Zeit auf wafer Tatsache wurde das Dragonerregiment anderwärtshin beordert, als allerdings hernachmals die Schlacht für Lützen geschlagen ward, riß eine schwedische Stückkugel, welche dem Pferde anhand den Leib fuhr, demselben Dragoner beiderlei Beine ab, und er verblutete hinauf dem Front. Und danach bietet jeder 2 Zu Fuß gehen im Gleichschritt marschieren sehen ohne Ruh sowie Rast und ohne Mann, aber staken in ihnen 2 blutige Beinstummel, die wanderten und wanderten seitens Lützen nach Gemarkung, von Leipzig entsprechend Wurzen sowie Meißen entsprechend Florenz an solcher Elbe, seitens da ohne Rast und Ruh mehr als Bischofswerda, Bautzen, Löbau und Reichenbach entsprechend Görlitz sowie seitens da zu guter Letzt pressant nach Lauban und blieben hinauf dieser ganzen langen Wanderfahrt absolut komplett. […]

Read more…

Die Nacht war sehr dunkel. Der Doctor hatte das Land nicht recognosciren können.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Dick und Joe antworteten nur mit einem bejahenden Zeichen. Geräuschlos glitten sie auf den Baum hinunter, und nahmen auf einer Gabel von starken Zweigen, in welche der Anker sich eingehakt hatte, eine geschützte Stellung ein. Einige Minuten lang horchten sie stumm und ohne sich zu bewegen. Bei einem leisen Knacken der Aeste, das durch die Stille der Nacht vernehmbar wurde. Halte Du auf dieser Seite Wache, ich übernehme die andere. Sie saßen beide isolirt auf dem Wipfel eines Hauptastes, der inmitten dieses mit dem Namen Baobab benannten Waldes gerade emporgeschossen war; die durch die Dichtigkeit des Laubes noch vergrößerte Dunkelheit war undurchdringlich, nur nicht für Joe's scharfes Auge; er flüsterte, während er auf den untern Theil des Baumes hinwies, Kennedy in's Ohr: Neger. Nicht lange darauf, am 13. April, erstürmten die bayrischen und sächsischen Truppen die Düppeler Schanzen, aber aus Rücksicht auf die Mächte erhielt Prittwitz den Befehl, nur Schleswig-Holstein besetzt zu halten, darüber hinaus jedoch nicht angriffsweise vorzugehen. n Jütland drangen daher nur die Schleswig-Holsteiner unter General von Bonin ein, schlugen die Dänen am 23. April bei Kolding und am 7. Mai bei Gudsö und begannen die Belagerung von Fredericia, wurden aber in der Nacht vom 5. zum 6. Juli von den Dänen, die ihre ganze Macht in Fredericia vereinigten, nach blutigem Kampf zum Rückzug gezwungen. nzwischen hatte Preußen 10. Juli eigenmächtig einen neuen Waffenstillstand mit Dänemark geschlossen, demzufolge in Holstein die Statthalterschaft bestehen bleiben, Schleswig aber von einer dreiköpfigen Landesregierung unter dem orsitz eines englischen Kommissars im Namen des Königs von Dänemark regiert und im Norden von schwedischnorwegischen, im Süden von preußischen Truppen besetzt werden sollte. Er ist seit jener Nacht noch oftmals am Kapellenberge, ein lustiges Stücklein blasend, vorübergefahren, aber den Gang zu dem im Berge verborgenen Schatze hat er nicht wieder gesehen. Dann fand in der Nacht auf den 28. Juli eine Rotation statt: Auf den ukrainischen Positionen in Schirokino wurden die Kämpfer des Strafbataillons Donbass gegen Marineinfanteristen ausgetauscht. […]

Read more…

Traumgott, Zauber, Duft und Lichter.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Traumgott bracht mich in ein Riesenschloß, Wo schwüler Zauberduft und Lichterschimmer, Und bunte Menschenwoge sich ergoß Durch labyrinthisch vielverschlungne Zimmer. Die Ausgangspforte sucht der bleiche Troß, Mit Händeringen und mit Angstgewimmer. Jungfraun und Ritter ragen aus der Menge, Ich selbst bin fortgezogen im Gedränge. Das Krachen der niederstürzenden Bäume, das seltsame diamantenähnliche Glimmern riesenhoher alter Stämme mitten in der dunkelrothen, wirbelnden und zischenden Gluth, das Auffliegen der abgeschlagenen nadelbehangenen Aeste, die, vom Winde erfaßt, wie rothglühende Reiherfedern oft in ungeheuren Bogen fortgeführt wurden; dann wieder das Kämpfen und Auf- und Niedersteigen ganzer Schwärme in Brand gerathener Waldkräuter und dürren Reisigs, die Wind und Flamme zugleich aufjagten und die nun einem Heere purpurbeschwingter Vögel glichen, welche in wunderbaren Flugfiguren sich haschen und ergetzen, und endlich das ununterbrochene Zusammenbrechen lodernder Stämme, das zahllose Aufwirbeln breiter leuchtender Funkensäulen, die einige Zeit lang in furchtbarer Pracht höher und immer höher wuchsen, zu Kapitälen von wunderbarer Arbeit sich erweiterten und nun das glühende Himmelsgewölbe mit seiner irrenden, jetzt entstehenden, jetzt wieder verlöschenden Sternensaat zu tragen schienen: dies Alles war wohl geeignet, selbst die größte Todesgefahr auf Secunden vergessen zu machen und die unglücklichen Bewohner des dem Untergange geweihten Schlosses in die dämonischen Kreise seiner Zauber fest zu bannen. Als der Unvorsichtige aus seiner Ohnmacht erwachte, lag er draußen am Berge auf einem Feldrande. Der Postknecht raffte sich auf, in seinen Gliedern fühlte er furchtbaren Schmerz. Nur mit Müh und Not erkletterte er wieder seinen Kutschbock. Am andern Morgen findet er in seinen Taschen anstatt der Edelsteine und Goldstücke Lehmklumpen und kleine Feldsteine. Man sprach zu der Zeit von den Südseeinseln wie von einem wiedergefundenen Paradies. hre zum ersten Male geschaute Naturschönheit übte einen mächtigen Zauber auf die nordischen Besucher aus. Hinter ihnen kamen unternehmende Kaufleute in immer wachsender Zahl, dann Pflanzer; endlich in der Neuzeit auch die auf Kolonialerwerb ausgehenden ertreter der Großmächte. Die Südsee-Schwärmerei war nun einmal Mode geworden, und immer neue Forscher und Abenteurer zogen aus, die so schnell berühmt gewordenen Inseln zu besehen. Lässt er dann den Blick durch die urweltlichen Kolosse von Bäumen hindurch in das Walddickicht und empor zu ihren Kronen schweifen, so fühlt er seine Seele von dem bestrickenden Zauber weltentrückter Einsamkeit umfangen, zu der kein Ton des Lebens dringt. […]

Read more…