EURO Agentur

Internet-Magazin

Mitternacht in stiller

Die Mitternacht zog näher schon; In stiller Ruh' lag Babylon. Nur oben in des Königs Schloß, Da flackert's, da lärmt des Königs Troß. Dort oben in dem Königssaal Belsazar hielt […] Mehr lesen

Mehr lesen

Unter Bluträchern - Von

hinter Amadijah führte der Pfad bergab nach der Ebene Newdascht. Auf derselben angekommen, gaben wir den Pferden die Sporen, so daß wir über den dürren Boden, der diese Ebene […] Mehr lesen

Mehr lesen

Stadt und Amt Weimar mit

Neueste Weimarische Linie. Herzog Wilhelm erhielt in der Theilung Stadt und Amt Weimar mit den Vogteien Brembach, Schwansee, Gebstädt und Magdala, die Ämter Jena, Burgau, […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Winteranfang

Ein hastiger Winterwind röhrt durch die Morgendämmerung, die Gipfel sind eingestaubt vom Schnee, das Tageslicht wird vom Gestöber blind. Die Einsamen müssen, wie der erstarrte Fluß aus Eis, am Ufer stehen bleiben, und ihre Phantasien fangen alle Schneeflocken erfolglos im Kreis. So wie das Wintertreiben, voll Trauer und Plage, sehe ich hoffnungslose Verliebte höllische Boge­n, ohne Wille um ihre Verlassenheit berichten, die Froststille hat Blume und Blatt fortgezogen.

Internet-Magazin für Informationen + Service

Der wandernde Musikant 3a.

Ich reise übers grüne Land, Der Winter ist vergangen, Hab um den Hals ein gülden Band, Daran die Laute hangen. Der Morgen tut ein'n roten Schein, Den recht mein Herze spüret, Da greif mehr lesen >>>

Niederlausitz - Dolna £uzyca

Im Süden von Brandenburg, im Nordosten von Sachsen und im Westen Polens, grenzt die Niederlausitz im Süden an die Oberlausitz und an Niederschlesien. Ihr Zentrum ist die Stadt mehr lesen >>>

Zartes Mägdelein hülle dich

Weib am Weg, das einzige, mir zarte Mägdelein? Rang Demeter. Das helle Weib am Weg belauschte seinen hohen Weihestein. O Mutter, hülle schwarz dich ein und leg vors mehr lesen >>>

Pferdefuß und Schwanz

Gesindel, sei still, oder trolle dich fort! Ich höre kaum selber mein leibliches Wort, rasselt nicht eben ein Wagen vor? Frau Köchin! wo bist du? Schnell mehr lesen >>>

Süße Liebe

Hat gar den Weg zu mir gefunden die süße Liebe, die ich oft Im Traume sah und in den Stunden Der Einsamkeit ersehnt, erhofft? Wo glänzt mein mehr lesen >>>

Purpurdecke deines Zeltes auf

Seit gestern weilen wir auf diesem Stern, millionenmal millionen Meilen weit entrückt der Erde. Als ich von dir ging, stand über mir der mehr lesen >>>

Der Heidut auf dem Eierberg

nahebei des Landstädtchens Pulsnitz, befand sich vor absolut nicht gar zu langen Jahren eine hohe Fichte, aus der zu manchen mehr lesen >>>

Jim, mein alter Jim war

also richtig fort, elend verkauft und verschachert. Der Junge, der mir die Auskunft gegeben, war längst weiter mehr lesen >>>

DerFirmenprovider für

Der Firmenprovider für Selbstständige, Handwerk und Gewerbe in Dresden - Sachsen - Deutschland - Europa - mehr lesen >>>

Pflanzenkind in stummer Wonne

Die Winterwolke flieht verdrossen, den Himmel schmückt ein sanftes Blau. Da lächeln goldig mehr lesen >>>

Festung Königstein

Königstein ein Wintermärchen mit russischen Köstlichkeiten, Torhaus (verlängert bis zum mehr lesen >>>

Veranstaltungen Albrechtsburg

Albrechts Burgfest, Großer Markt mit Kaufleuten, Possenreißern, Vaganten und mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.

Mensch mit Krank Unaufhaltsam schob sie Andreas in Richtung Ärztezimmer. Sie ließ ihn nicht los, legte ihr gesamtes Gewicht gegen seinen Rücken und drängte ihn durch die Tür. Schwester Almuth, unwillig […]
Anker wurden aus In der Höhe von sechstausend Fuß hat sich die Dichtigkeit der Luft fühlbar verringert; der Schall pflanzt sich nur schwer fort, und die Stimme ist weniger gut hörbar. Der Blick wird […]
Der Triumph der Liebe Sie fesselt zum Verein, in dem Gewande Der guten, allerhaltenden Natur, Die fremden Kräfte durch der Eintracht Bande, Und überall erkennst du ihre Spur. individuellen und doch so […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Lehrgangsgebühren für den individuellen Einzelunterricht im Sprachstudio und Lernstudio in Berlin Mitte

Lehrgangsgebühren

Lehrgangsgebühren sind fürs Einzeltraining in allen Fremdsprachen sowie die Einzelnachhilfe in allen Fächern für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. 15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Abmachung […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Gruppenunterricht, Seminaren, Workshops sowie Einzeltraining für Mitarbeiter mit speziellen Bedürfnissen

Gruppenunterricht,

Referenzenliste von Firmenkunden unserer Sprachschule: Technische Universität Berlin, Siemens AG Dresden, Berlin, Nürnberg, Dekra Akademie GmbH, TÜV SÜD Management Service GmbH, Technische Universität […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Gebühren für Englisch-Firmenkurse für Angestellter und Manager von Unternehmen und Institutionen

Gebühren für

Die Gebühren der Englisch-Firmenkurse unserer Berlins Sprachschule sind handelbar und vom Gesamtaufwand für unsre Sprachschule und die Lehrkraft abhängig, insbesondere von der vereinbarten Gesamtstundenzahl […]