EURO Agentur

Internet-Magazin

Seemann und seine

Dennoch kam ein Umstand dem Seemanne und seinen Begleitern sehr vortheilhaft zu statten, der nämlich, daß sie den Südoststurm im Rücken hatten. Der Sand, den jener in Wolken […] Mehr lesen

Mehr lesen

Zitrone unter einer

Es war eine gelbe Zitrone, die lag unter einer Kanone, und deshalb bildete sie sich ein, eine Kanonenkugel zu sein. Der Kanonier im ersten Glied, der merkte aber den Unterschied. […] Mehr lesen

Mehr lesen

Ausdehnung der

Am Jahresanfang wurde auch an Stelle des bereits im August vorigen Jahres wieder zurückgetretenen Ministers von der Gabelentz, Graf Beust mit dem Vorsitz im Ministerium betraut. […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Bergode

Stille Nacht herrscht feierlich ernst ringsum noch,
Nur der Waldbach braust im Geklüft hin schäumend,
Nur der Frühwind weht und verheißt des Morgens
Grauende Dämmrung.

Tief im Grund ruhn schattige Täler, dunkler
Ragt der Tannwald, über den Wipfeln funkelt
Noch ein Stern. Du bist es, der Stern der Liebe,
Strahlende Venus!

Stern des Morgens! wie von den Höh'n dein Lichtglanz
Durch die Dämmrung blinkt und im Frührot zittert,
Zart und hell, wie perlender Tau vom Kelchgrund
Blühender Rosen.

O wohl magst du lieblich erglänzen, taureich!
Von zu früh Verblichener stillem Grabkreuz
Küßt dein Lächeln weg an den Kränzen laut're
Tränen der Wehmut.

Und im Himmel bist du der Saiten eine,
Die, von Engelsharfen erklungen, jubelnd
Durch das Weltall tönen im ewig neuen
Liede der Schöpfung. -

Auf jetzt! Glührot leuchtet der Gletscher Haupt schon,
Sonne! Dein Titanengeschlecht begrüßt dich,
Deiner Urzeit Kinder. Zu euch jetzt, taghell
Flammende Gipfel!

Über Gras und Blümchen, im Taulicht zitternd,
Klimmt des Wandrers Schritt, und im Moos darunter
Schlüpfen hastig Spinnen und emsig summen
Bienen im Goldklee.

Rückwärts sinkt in Nebel zurück die Talschlucht,
Vor dem sehnsuchttrunkenen Blick erschließt sich
Bis zum Seegelände hinab die ganze
Liebliche Fernsicht.

Quelle:
Jahreszeiten
Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

Internet-Magazin für Informationen + Service

Sprachschule in Berlin

Sprachkurse für Beruf, Ausbildung, Schule, Studium, Prüfungsvorbereitung, Alltag, Tourismus, Urlaub und persönliche Weiterbildung auf allen Niveaustufen bei qualifizierten mehr lesen >>>

Firmenseminare und

Firmenlehrgänge für Unternehmen und Institutionen aus allen Branchen und Bereichen an, die für Mitarbeiter auf verschiedensten Ebenen geeignet sind, z.B. Sprachkurse für mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.


Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Englisch-Lehrkräfte im Bereich Business English bzw. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch

Englisch-Lehrkräft

Die Englisch-Lehrkräfte der Sprachschule sind überwiegend qualifizierte Englisch-Muttersprachler/innen, z.B. aus den USA, Großbritannien, Nationalstaat und Republik Südafrika. Noch dazu anwerben wir […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Deutsch-Firmenkurse und Deutsch-Einzelunterricht für Mitarbeiter von Unternehmen und Institutionen

Deutsch-Firmenkurs

Teilnehmer können vor Lehrgangsbeginn durch die Dozenten unserer Sprachschule eingestuft und ggf. in Gruppen mit unterschiedlichem Niveau aufgeteilt werden (z.B. Deutschunterricht im Anfängerkurs, […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Englischunterricht als Englisch-Einzeltraining, Englisch-Gruppenunterricht oder Englisch-Firmenkurs in Berlin

Englischunterricht

Englischunterricht auf saemtlichen Niveaustufen (A1 bis C2 laut Gemeinsamem Europäischem Referenzrahmen für Sprachen) in unseren Schulungsräumen. Sprachunterricht, Gruppenunterricht, Grundkurse, Engl. für […]