suchen und finden

website support ....

An St. Gertruds Tag - 17. März

O Gertrud, erste Gärtnerin,
Warum im weißen Kleide?
Weit besser wär' nach deinem Sinn
Ein Kleid von grüner Seide.
Ein grünes Kleid, das stünde dir
Weit besser als der Rocken,
Komm aus der Stube, komm und zier
Mit Veilchen deine Locken,
Nimm auch den Rechen in die Hand,
Den Strohhut und ein Rosenband!

Es möchte gern der Bräutigam,
Der Frühling, zu dir kommen.
Er hat das junge weiße Lamm
Dem Winter abgenommen.
Er möcht' es führen an den Bach
Und führen auf die Weide;
O ruf ihn doch und rufe wach
Die Blumen auf der Heide,
Und schließ uns auf den Erdengrund
Mit deinem Himmelsschlüsselbund!

Quelle:
Jahreszeiten
Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH Data News

Gaststube mit bequemer vertrauter Atmosphäre..

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Aus dem Suppentopf - Knoblauchcremesuppe unter Zuhilfenahme von knusprigen Croutons; Kalte Gurkensuppe aus Jogurt, Sauerrahm wie auch frischem Dillkraut; Küchenkräuterschaumsüppchen mit vielen verschiedenartigen Gartenkräutern, verfeinert mit frischem Rahm; zu allen Suppen reichen wir Ihnen Baguettebrot; Salate und Vorspeisen - Kleiner Salatteller mit gerösteten Sonnenblumenkernen und einer Kräutervinaigrette; Ansehnlicher Salatteller mit andersartigen Blattsalaten, Gurken, Tomaten, Paprika, Kukuruz, Zwiebeln, vielen frischen Gartenkräutern und einem selbst gemachten Sauerrahmsalatsoße; wählen Sie bitte dazu: geröstete Hähnchenbrustfiletstreifen, Schweinefiletstreifen, Rinderhüftstreifen mit Zwiebeln und Champions oder Schafskäse mit Oliven und Scharfer Paprika; Marinierte Blattsalate mit kross gegrillter Geflügelleber, Äpfeln wie auch Zwiebeln ebenso wie einen pikanten Himbeerdressing; Tomate- Mozzarella mit hausgemachten Basilikumpesto, umlegt mit Parmaschinken und schwarzen Oliven, angerichtet auf bunten Blattsalaten, dazu übergeben wir Kräuterbaguette; Sächsischer Gurkensalat mit Sauerrahm, frischem Dill und Estragon; Schafskäsepfännchen vom Bratrost, mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Pfefferschoten, frisch gemahlenem Pfeffer und Basilikum dazu reichen wir Kräuterbaguette; Helgoländer Sahnerüherei mit Krabben, frischen Tomatenwürfeln und Lauchzwiebeln an Petersilienkartoffeln und einem Salatbukett; Schafskäsecreme auf Blattsalaten selbst hergestellte Käsecreme mit getrockneten Tomaten, Knoblauch und Wilder Majoran, angerichtet mit Oliven Pfefferschoten, Frühlingszwiebeln und etlichen frischen Gartenkräutern, dazu reichen wir Baguettebrot; Unser topaktuelles Fischangebot entnehmen Sie bitte der Angebotstafel oder erfragen ihn bei Ihrer Bedienung; Pflanzliche Gerichte - Gebackene Kartoffelecken mit hausgemachten Tzatziki und großem buntem Salatbukett; Kräuter Sahneomelett gefüllt mit angeschwenkten Tomaten, Champions, Zwiebeln und Mozzarella an Kräuterbaguette sowie einem Salatbukett; Heiße Eisen - Aus Kasserole, Pfanne sowie vom Rost […]

Read more…

Kein Frühling, ein grauer Wolkenschleier.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Und hoffst du noch von Tag zu Tag, ob's endlich Frühling werden mag? Es hüllt den goldnen Sonnenschein ein grauer Wolkenschleier ein; durch kahle Bäume braust der Nord, kein grüner Hauch, kein Blättchen dort; und wagt sich unterm Moose dicht ein Blümchen kühn hervor ans Licht, da trifft es rauh des Sturmes Kuß, so daß es schauernd sterben muß. Wenn die Luft nach Frühling riecht wie Duftveilchen. Frühling einfach erklärt sein Bild Brautzug im Frühling gilt als Darstellung Rabenauer Motive. Ein alter Weg durchquert unterhalb des ehemaligen Wehres der Felsenmühle an der Holzbank nahe Spechtritz den Spechtritzgrund; seine Bedeutung geht bis ins frühe Mittelalter zurück. Er wird von Chronisten als ein wichtiger Handelsweg beschrieben. Er führte von Borlas über den Spechtritzer Steinbergweg ins Tal, überquerte die Weißeritz über eine einst vorhandene Steinbrücke und ging gegenüber dem heute noch vorhandenen Waldweg oberhalb der ehemaligen Felsenmühle hinauf. In der Mitte befindet sich das Wappen des Abtes; die Frauen zu beiden Seiten der Pyramide stellen den Frühling (Blumen) und den Herbst (Früchte) dar. Der Sommer (Erntefest der Musikanten) und der Winter (holztragende Gestalten) befinden sich unterhalb der beiden Baldachine am Ende des Freskos. Diese Verbindung zwischen den Jahreszeiten stellt einen Bezug zu der tragenden Säule des zisterziensischen Klosterlebens, der Landwirtschaft, dar. Das Fresko wurde 1938, 1947 und 2005 restauriert. Die Wasseroberflächen sind besonders im Frühling meistens deutlich kühler als die Landoberflächen. In Deutschland ist diese Nebelform vor allem im Spätfrühling an der Ostsee anzutreffen und durch Advektion warmer Luft aus dem südeuropäischen Raum bedingt. Besonders folgenreich ist diese Nebelform dann, wenn es am Tag durch eine Erwärmung im Landesinneren zu Seewind kommt. Der eigentlich über dem Wasser lagernde Nebel wird dann an die Küsten advehiert und kann mehrere Kilometer ins Landesinnere reichen. Ein solcher Küstennebeleinbruch ist von einem erheblichen Wechsel von Sicht- und Temperaturbedingungen geprägt und tritt zudem überaus plötzlich auf, kann also zu erheblichen Gefahren vor allem im Straßenverkehr führen. Zudem ist durch die vergleichsweise kleinen Tröpfchengrößen des Küstennebels eine erhebliche Helligkeitsreduktion zu erwarten. Die vor allem im Herbst anzutreffende Situation noch recht warmer Wassertemperaturen und vergleichsweiser kalter Luft führt zum Warmwassernebel, bei dem im Regelfall Mischungsprozesse dominieren, weshalb er auch hier eher den Mischungsnebeln zugeordnet wird. […]

Read more…

Speisezettel - Kneipe Arnis Rennstall - sächsisch-bürgerliche Kochkunst, Hausmannskost, Biergarten .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Wirtschaft veranstaltet Ihre Feierlichkeiten, Firmenjubiläen, Trauungen, Wiegenfeste, Taufe, Namensgebung, Schuleinführung mit musikalischer Untermalung. Arnis Rennstall bietet Hausmannskost, sächsisch-bürgerliche Küche, heimisches Bier - Rechenberger kühles Blondes, Schwarzbier, Radeberger Bier. Parkplatz am Haus, Reisebusse bis 60 Menschen, Räume für Familienfeiern, Ab 50 Menschen - geschlossene Event mit Büfett oder Menüabsprache. Event für Betriebe außerdem Vereinsfeste und Schlachtfest mit Tanz. 16m Bier-Theke, Sportbars - Bundesliga des Weiteren Championsliga Live (einzeln). Arnis Rennstall am Sternplatz Florenz an der Elbe, nur 2 bis 5 Minuten bis zur Straßenbahn, ins Stadtzentrum von Elbflorenz, zur Komödie Elbflorenz, Varietee Herkuleskeule, Sturm-und-Drang Zeit-Touristen Bed and Breakfast Maternistr und zum WTC - World-Trade-Center. […]

Read more…