EURO Agentur

Internet-Magazin

Frankfurt an der Ode

Frankfurt an der Oder wie geht es? Oderkrebse und frischen Blumenkohl mit Bröseln, dazu las ich, denn Frankfurt war so spaßig. Karfreitag frug den Mixer an der Bar was man an […] Mehr lesen

Mehr lesen

Östliches Elbtal,

Mit herrlichen Fernblicke in der Nähe von Cossebaude, vielbesuchte Sommerfrischen auf den Höhen der Lausitzer Seite, ausgedehnten Nadelwälder der Dresdener Heide und des […] Mehr lesen

Mehr lesen

Lenznacht

Schmeichelnd um die Stirne streicht mir der Lenznacht weicher Odem, aus den feuchten Beeten steigt Erdgeruch und Nebelbrodem. Läßt der holde Lenz sich nieder, Sanft umschwärmt vom […] Mehr lesen

Mehr lesen
Dresden Waldschlösschenbrücke Weltkulturerbe USA Brücke Brücke Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

An St. Gertruds Tag - 17. März

O Gertrud, erste Gärtnerin,
Warum im weißen Kleide?
Weit besser wär' nach deinem Sinn
Ein Kleid von grüner Seide.
Ein grünes Kleid, das stünde dir
Weit besser als der Rocken,
Komm aus der Stube, komm und zier
Mit Veilchen deine Locken,
Nimm auch den Rechen in die Hand,
Den Strohhut und ein Rosenband!

Es möchte gern der Bräutigam,
Der Frühling, zu dir kommen.
Er hat das junge weiße Lamm
Dem Winter abgenommen.
Er möcht' es führen an den Bach
Und führen auf die Weide;
O ruf ihn doch und rufe wach
Die Blumen auf der Heide,
Und schließ uns auf den Erdengrund
Mit deinem Himmelsschlüsselbund!

Quelle:
Jahreszeiten
Ausgewählte Gedichte - Hermann von Lingg - 1905
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

Internet-Magazin für Informationen + Service

Vorbereitung auf

Wenn eine Prüfung von einem Schüler, Berufsschüler, Abiturienten oder Studenten nicht bestanden wurde, bietet unser Lern- und Sprachstudio die Möglichkeit einer individuellen Vorbereitung mehr lesen >>>

German courses for adults -

Specialized German classes for professionals - German courses as a preparation for German language tests - German classes as company courses for foreign employees of firms and mehr lesen >>>


Nutze die Zeit und beginne den Tag mit einem Lächeln.

Spanisch-Nachhilfeunterricht Nachhilfeunterricht für Schüler, Berufsschüler und Studenten - Prüfungsvorbereitung - Bewerbungstraining - berufsbezogene bzw. fachspezifische Sprachkurse, u.a. für Wirtschaft, Technik, […]
Englisch lernen in Berlin, Sprachschule in Berlin Mitte organisiert Englischunterricht auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen der EU) für Erwachsene, […]
Kommunikationstraining in Unverbindlicher Probeunterricht zum Kennenlernen unserer Sprachschule und Dozenten kann jederzeit organisiert werden. Lehrgänge in fast allen Sprachen: Englischunterricht - […]
Vorteile des individuellen Völlig freie Zeiteinteilung für den Teilnehmer, d.h. die einzelnen Unterrichtstermine für den Französisch-Einzelunterricht können entsprechend dem Zeitplan des Lernenden flexibel mit der […]
Unterrichtsgebühren für die 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hierfür 900,00 €. 17,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von […]
Qualifizierten Dozenten und Unternehmen English für Manager und Führungskraft - Geschäft English für Betriebswirte - Unternehmen English für Sekretärinnen und Verwaltungsangestellte - Business English für Arbeitgeber […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Eine sonderbare Entdeckung

Eine sonderbare

Dieser Umstand war so auffallend, daß Fergusson's Aufmerksamkeit darauf hingelenkt wurde, und er das Mineral einer näheren Besichtigung würdigte. Der Boden war rings mit Quarz und porphyrhaltigen Felsstücken […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Der Weg ist so tief, Blumen drinnen brennen

Der Weg ist so

Nun so laß uns abwärts wallen. Bebe nicht, der Weg ist so tief, ohne Licht. Manch Lied schon so entschlief; kannst Du in den Himmelsseen keine Freiheit mehr ersehen, in den fernen goldnen Sternen, die wie […]

Informationen und der Tag beginnt, der Nebel vergeht, die Sonne erscheint Bringt das Geld beiseite

Bringt das Geld

Am Abend hatten sie ein großes Essen, und all die Männer und Frauen waren dabei. Ich stand hinter den Stühlen des Königs und des Herzogs, den beiden aufwartend, die andern wurden von den Negern bedient. Mary […]